04 Januar 2016

Glanzvoller Konzertauftakt 2016 in Lichtenstein

Mit einem bejubelten Konzert in der vollbesetzten St. Laurentiuskirche Lichtenstein hat am 1. Januar das Veranstaltungsjahr 2016 der Sächsischen Orgelakademie e. V. begonnen. Die jungen Organisten Markus und Pascal Kaufmann aus Lichtenstein, der Trompeter Thomas McCall aus Leipzig, das Blechbläserensemble Lutz Hildebrand aus Lößnitz mit Lutz Hildebrand, Lutz Wendler, Steffen Mürbe (Trompeten) und Michael Mürbe an den Pauken hatten wieder ein neues, abwechslungsreiches Programm präsentiert. Die Veranstalter der Kirchgemeinde und der Sächsischen Orgelakademie e. V. zeigten sich ebenso zufrieden wie die Gäste und die Musiker. Stimmen wurden laut, dass sich derartige Neujahrskonzerte als schöne Tradition etablieren mögen. (Bericht und Bilder unter „Veranstaltungsberichte“)

Dr. Johannes Roßner, Vorsitzender der Sächsischen Orgelakademie e. V., Lichtenstein, äußert zu den Vorhaben für 2016: Auch für dieses Jahr haben wir ein vielseitiges Programm vorbereitet. Leider konnten noch nicht alle organisatorischen und finanziellen Voraussetzungen geschaffen werden, so dass wir den Veranstaltungsplan noch nicht komplett veröffentlichen können. Wir werden auch in diesem Jahr die beliebten Samstagsseminare zum Zuhören und Mitspielen im Daetz-Centrum Lichtenstein fortsetzen. Das nächste beginnt am 23. Januar  10 Uhr. Auch die Führungen durch die Ausstellung „Credo musicale“ und die Schönburger Meisterkonzerte im Schloss Waldenburg soll es weiterhin geben, ebenso die Orgelvorspiele anlässlich des Radlerfrühlings am 1. Mai in Waldenburg und anlässlich des traditionellen Radlersonntags am 8. Mai im Mülsengrund. Am 14. April wird es einen Musikvortrag in der Stadtbibliothek Lichtenstein geben. Die Internationalen Schönburger Orgelwochen werden vom 4. bis 24. September 2016 stattfinden – wieder mit einer öffentlichen Exkursion am 7. September. Wir werden alle Veranstaltungen rechtzeitig auf dieser Internetseite veröffentlichen.“

Viele Möglichkeiten uns zu erreichen.
    • Die Veranstaltungen werden gefördert von der Sparkasse Chemnitz

      gefördert vom Landkreis Zwickau und den Kirchgemeinden der Veranstaltungsorte

    • Adresse

      Postanschrift:
      Badergasse 17
      09350 Lichtenstein

       

      Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      Folgen Sie uns