2015

09 November 2015

Orgel und Blechbläser begeisterten in Thalheim

Virtuose Bläsermusik und fulminante sowie zarte Orgelklänge erfreuten am 8. November 2015 das Publikum in der gut gefüllten Ev.-Luth. Kirche in Thalheim (Erzgebirge). Wieder einmal war das gekonnte Zusammenspiel des Lößnitzer Ensembles Lutz Hildebrand e. V. mit den Lichtensteiner Organisten Markus und Pascal Kaufmann zu erleben. Das Konzert war eine gemeinsame Veranstaltung der Kirchgemeinde Thalheim und der Sächsischen Orgelakademie e. V. - Lichtenstein.

 

21 September 2015

Abschluss der Orgelwochen 2015 in Lichtenstein

Abschluss der Orgelwochen 2015 in Lichtenstein

Nach einer Reihe attraktiver und ganz unterschiedlich geprägter Veranstaltungen der Sächsischen Orgelakademie e. V. fanden die Internationalen Schönburger Orgelwochen am 20. September 2015 in Lichtenstein ihren festlichen Abschluss. Das Konzert in der sehr gut besuchten St.- Laurentiuskirche leitete Kantor und Organist Stefan Moosdorf.

20 September 2015

Wandelkonzert am 18. September 2015 in Rochlitz

Wandelkonzert am 18. September 2015 in Rochlitz

„Jede Veranstaltung der diesjährigen Internationalen Schönburger Orgelwochen hat einen ganz eigenen Charakter.“ Mit dieser Aussage hatte Dr. Johannes Roßner, Vorsitzender der Sächsischen Orgelakademie e. V. nicht zu viel versprochen. Am 18. September 2015 war es ein Wandelkonzert in der St.-Petrikirche und der St.- Kunigundenkirche Rochlitz, zu dem die Orgelakademie und die  Ev.-Luth. Kirchgemeinde mit  KMD Jens Petzl  eingeladen hatten.

18 September 2015

Exkursion am 16. September 2015

Exkursion am 16. September 2015

Auch in diesem Jahr wurden die Erwartungen der Teilnehmer der öffentlichen Exkursion am 16. September 2015 im Rahmen der Internationalen Schönburger Orgelwochen mehr als erfüllt. Ein Bus brachte die Musikfreunde von Lichtenstein nach Großhartmannsdorf (Brand-Erbisdorf), zum Schloss Lichtenwalde (bei Chemnitz), wo in der Schlossgaststätte die Mittagspause eingelegt wurde, und nach Frankenberg.

18 September 2015

Orgel und Tanz am 13. September 2015

Orgel und Tanz am 13. September 2015

Unter dem Motto „Hundert Jahre Ehrfurcht vor dem Leben“ wird das Albert-Schweitzer-Jahr 2015 mit 80 Konzerten und Veranstaltungen in Europa begangen. Eine davon war ein außergewöhnliches Konzert, welches die Sächsische Orgelakademie e.V. - Lichtenstein  zusammen mit der Ev.-Luth. Kirchgemeinde in der St.-Katharinenkirche Callenberg im Rahmen der Internationalen Schönburger Orgelwochen am 13.  September 2015 veranstaltete. Tänzerin Adela Srncova und Organist Jaroslav Tuma aus Prag verzauberten das Publikum.

15 September 2015

Orgelforum am 12. September 2015

Orgelforum am 12. September 2015

„Das war interessant, man erfährt immer wieder etwas Neues, was man noch nicht gewusst hat!“ Mit diesen und ähnlichen Worten verabschiedeten sich die dankbaren Teilnehmer des Orgelforums am Samstagvormittag im Daetz-Centrum Lichtenstein. Etliche Orgelfreunde gehörten dabei zum Stammpublikum, das diese Angebote der Sächsischen Orgelakademie e. V. regelmäßig wahrnimmt.

08 September 2015

Musikalischer Amerika-Ausflug begeisterte in Hohenstein-Ernstthal

Am 6. September  2015 veranstaltete die Sächsische Orgelakademie e.V. -  Lichtenstein  im Rahmen der diesjährigen Internationalen Schönburger Orgelwochen gemeinsam mit der Ev.-Luth. Kirchgemeinde der Christophorikirche in Hohenstein-Ernstthal  ein Orgelkonzert mit Markus und Pascal Kaufmann, die mit ihrem Amerikaprogramm vom Publikum bejubelt wurden.

07 September 2015

Konzerte für Harfe und Orgel am 5. September 2015 in Stollberg

Das Konzert am Sonnabend, dem 5.September 2015, hatte die Sächsische Orgelakademie e.V. Lichtenstein  zusammen mit der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Stollberg im Rahmen der diesjährigen Internationalen Schönburger Orgelwochen veranstaltet.

Seit zehn Jahren besteht die gute Zusammenarbeit der Kirchgemeinde und der Sächsischen Orgelakademie e. V. Lichtenstein. Beide Partner äußerten den Wunsch, diese Tradition weiterhin mit Leben zu füllen.

02 September 2015

Meister der Improvisationskunst eröffnete die Internationalen Schönburger Orgelwochen 2015

Die diesjährigen Internationalen Schönburger Orgelwochen eröffnete die Sächsische Orgelakademie e. V. – Lichtenstein - gemeinsam mit der Ev.-Luth. Kirchgemeinde in der St. Laurentiuskirche Lichtenstein. Solist dieses besonderen Konzerts am 30. August 2015 war der aus Udine (Italien) stammende und jetzt in Berlin tätige Organist Stefano Barberino, ein Meister der Improvisationskunst.

02 September 2015

Konzert für Orgel, Flöte und Sopran in Hermsdorf

Kurz vor Beginn der diesjährigen Internationalen Schönburger Orgelwochen luden Kirchenmusikdirektor Jens Petzl und die Sächsische Orgelakademie e.V. am 29.8.2015 zum Konzert in die Dorfkirche der Gemeinde Hermsdorf bei Zettlitz.

14 Juli 2015

Chemnitzer Orgelkonzert mit Gast aus den USA

Am 28. Juni 2015 begrüßten KMD Siegfried Petri und Dr. Johannes Roßner mit Stephen Tharp einen besonderen Gast aus den USA zum gemeinsamen Orgelkonzert der St. Petri-Kirchgemeinde und der Sächsischen Orgelakademie e. V. in der sehr gut besuchten Schlosskirche Chemnitz.

14 Juli 2015

Schönburger Meisterkonzert für Orgel und Harfe

„Das war herrlich, die Harfe kam hier ganz anders zur Geltung als in einem großen Orchester, ich hätte gern noch mehr gehört“, waren Publikumsstimmen nach dem Ende des Schönburger Meisterkonzerts am 14. Juni 2015 im Schloss Waldenburg zu hören.

22 Mai 2015

Orgelsonntag im Mülsengrund 2015

Auch in diesem Jahr nutzen beim traditionellen Orgelsonntag am 10. Mai 2015 anlässlich des Radlersonntags im Mülsengrund zahlreiche Ausflügler die Gelegenheit, Kirchen am Wegesrand zu besichtigen und den Klang der jeweiligen Orgeln zu genießen.

22 Mai 2015

Orgelerlebnisse im Schloss Waldenburg

Orgelerlebnisse im Schloss Waldenburg

Auch in diesem Jahr waren die Führungen am 1. Mai und zum Internationalen Museumstag am 17. Mai 2015 durch die sachsenweit einmalige Ausstellung „Credo musicale – zum Bau und Wesen der Orgel“ im Residenzschloss Waldenburg sehr gefragt. Dr. Johannes Roßner und Hans-Joachim Klärner vom Vorstand der Sächsischen Orgelakademie e. V. boten den vielen interessierten Besuchern Blicke hinter die Kulissen bei Führungen, Gesprächen und Orgelvorspielen in der Schlosskapelle an.

24 April 2015

Jahrestagung der Mitglieder der Sächsischen Orgelakademie e. V.

Am 18. April 2015 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Mitglieder der Sächsischen Orgelakademie e. V. im Schloss Waldenburg statt. Dr. Johannes Roßner, Vorsitzender der Sächsischen Orgelakademie e. V., berichtete über die Arbeit im Jahr 2014 und stellte das aktuelle Programm vor.

[12  >>  
Viele Möglichkeiten uns zu erreichen.
    • Die Veranstaltungen werden gefördert von der Sparkasse Chemnitz

      gefördert vom Landkreis Zwickau und den Kirchgemeinden der Veranstaltungsorte

    • Adresse

      Postanschrift:
      Badergasse 17
      09350 Lichtenstein

       

      Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      Folgen Sie uns